Markt Rimpar

Aufgrabungen wegen Störungen in den Versorgungsnetzen


Hier sehen Sie Aufgrabungen, die kurzfristig aufgrund von Störungen im Wasser-, Kanal-, Gas-, Strom-, Kabel- oder sonstigen Netzen nötig geworden sind. Diese werden in den meisten Fällen von externen Firmen durchgeführt, die im Auftrag des entsprechenden Versorgers tätig sind.

Die Aufteilung erfolgt getrennt nach Ortsteilen – zur besseren Übersicht.

Rimpar:

  • Königsberger Straße 14: Aufgrabung wegen Erneuerung Wasserhydrant vom 18.03.2024 bis voraussichtlich 26.04.2024
  • Kaspar-Schnetter-Straße 11a: Aufgrabung wegen Austausch Wasserschieber vom 19.03.2024 bis voraussichtlich 03.05.2024
  • Weidleinsweg 8a: Aufgrabung wegen Austausch Wasserschieber vom 26.03.2024 bis voraussichtlich 26.04.2024
  • Weidleinsweg 4 und 8: Aufgrabung wegen Störung Wasserschieber vom 11.04.2024 bis voraussichtlich 24.05.2024
  • Kreuzung Schloßberg/Mühlwiesenweg: Aufgrabung wegen Auswechslung Schieber vom 19.06.2024 bis voraussichtlich 26.07.2024
  • Mühlwiesenweg 17: Aufgrabung wegen Auswechslung Schieber vom 19.06.2024 bis voraussichtlich 26.07.2024
  • Neue Siedlung 21: Aufgrabung wegen Austausch Wasserschieber vom 02.07.2024 bis voraussichtlich 02.08.2024
  • Austraße 83 / Einmündung zur Lohnstraße: Aufgrabung wegen Störung im Telekomnetz vom 05.07.2024 bis voraussichtlich 12.07.2024

Maidbronn:

  • – z. Zt. keine Aufgrabung gemeldet –

Gramschatz:

  • – z. Zt. keine Aufgrabung gemeldet –