Markt Rimpar

Verkehrsüberwachungsdienst in Rimpar startet wieder

Der Markt Rimpar weist darauf hin, dass der Verkehrsüberwachungsdienst (VÜD) demnächst wieder im gesamten Ortsbereich im Einsatz ist. Eine externe Firma überwacht dabei sowohl den ruhenden Verkehr, als auch den fließenden Verkehr in Rimpar, Maidbronn und Gramschatz.

Somit gilt es u.a. folgende Regeln zu beachten:

  • beim Parken im Kurvenbereich ist die 5-Meter-Grenze einzuhalten
  • bei den Parkplätzen mit Zeitbeschränkung ist eine Parkscheibe gut sichtbar einzulegen
  • das Parken auf dem Gehweg außerhalb einer Markierung oder entsprechender Beschilderung ist verboten

Bei Verstößen verhängt der VÜD Verwarnungen und Bußgelder.

Ab August wird jeden Donnerstag von 9 – 10 Uhr eine Bürgersprechstunde im Rathaus angeboten. Zu dieser Zeit wird ein Ansprechpartner des Dienstleisters anwesend sein und unter der 09365 8067-407 vorwiegend telefonische Auskünfte erteilen.