Maidbronner Straße - Baustelle im Kreuzungsbereich Kettelerstraße/Friedrich-Ebert-Straße


Ab Montag, den 02.12.2019 muss die Fahrbahn von Maidbronn kommend in Höhe der Kreuzung zur Friedrich-Ebert-Straße bzw. Kettelerstraße gesperrt werden. Das bereits wieder provisorisch verfüllte Kopfloch hat nicht ausgereicht, um die defekte Leitung zu lokalisieren. Da für die Dauer der Bauarbeiten nur die Spur von der Niederhoferstraße kommend zur Verfügung steht, wird der Verkehr mittels Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt. Ein Linksabbiegen in die Friedrich-Ebert-Straße ist nicht möglich.

Folgende Regelungen wurden für den Verkehr aus der Friedrich-Ebert-Straße getroffen: Die Fahrzeuge Richtung Niederhoferstraße werden über die Josef-Heeger-Straße/Hans-Böckler-Straße abgeleitet. Die Fahrzeuge Richtung Maidbronn fahren bitte direkt vom Schloßberg über die Bonhoefferstraße ab. Bitte beachten Sie die Umleitungsbeschilderung.

Folgende Regelungen wurden für den Verkehr aus der Kettelerstraße getroffen: Die Fahrzeuge Richtung Niederhoferstraße werden über die Konrad-Adenauer-Straße abgeleitet. Die Fahrzeuge Richtung Maidbronn können wie gewohnt bis zur Kreuzung Maidbronner Straße fahren und dort nach rechts abbiegen. Bitte beachten Sie auch hier die Umleitungsbeschilderung.

Der Busverkehr wird mit evtl. zeitlicher Einschränkung durch die Ampelregelung wie gewohnt laufen. Auch die Haltestelle "Am Schleifweg" wird bedient.

Die Dauer der Sperrung beträgt voraussichtlich 1 Woche, maximal 2 Wochen ab dem 02.12.2019.