Insektenschutz

Alle öffentlichen Grünflächen werden erst nach dem Abblühen gemäht, zum Überleben der Insekten.

Gez. Losert, 1. Bürgermeister


 

Grenzgang Rimpar am 04. Mai 2013


Der Rimparer Grenzgang fand in diesem Jahr am 04. Mai statt. Drei Klassen der Maximilian-Kolbe-Schule mit ihren Lehrkräften und viele Interessierte nahmen an dem ca. 10 km langen Fußmarsch rund um Rimpar teil.

aktter_ter_ver_grega...
aktter_ter_ver_gregan_greganrim_2013_01
aktter_ter_ver_grega...
aktter_ter_ver_gregan_greganrim_2013_02
aktter_ter_ver_grega...
aktter_ter_ver_gregan_greganrim_2013_03

Die gesamte Fotogalerie des Rimparer Grenzgangs finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Fotowettbewerb des Kreisjugendamts


Für den Familienwegweiser im Landkreis Würzburg sucht dieses ein lebensnahes, fröhliches Titelbild. Das Amt für Jugend und Familie lobt hierfür einen Fotowettbewerb aus, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Eine Auswahl der eingesandten Bilder wird in einer Fotoausstellung im Landratsamt Würzburg gezeigt.

Weitere Informationen finden Sie hier.


 

"Rimpar aktuell" - erscheint erst Donnerstag, 06.04.2017


Der Markt Rimpar informiert:

Aus technischen Gründen erscheint das "Rimpar aktuell" erst am Donnerstag, 06.04.2017
Unter Aktuelles & Termine können Sie die Ausgabe 6 jedoch bereits ansehen.