Gemeinde- und Landkreiswahlen – Stichwahlen am 29. März 2020


Ausstellung von Briefwahlunterlagen

Im Vorgriff auf eine entsprechende kurzfristige Regelung informieren wir Sie darüber, dass die Stichwahlen am 29. März 2020 aus infektionsschutzrechtlichen Gründen ausschließlich als Briefwahlen durchzuführen sind. Hierzu sind allen Wahlberechtigten Wahlscheine mit Briefwahlunterlagen auch ohne Antrag zu zusenden.

Die entsprechenden organisatorischen Maßnahmen, insbesondere zur Beschaffung der notwendigen Briefwahlunterlagen, haben wir in die Wege geleitet und werden allen Wahlberechtigten voraussichtlich bis Mittwoch, 25.März 2020 die Unterlagen durch die Deutsche Post AG zustellen lassen. Sollten Ihnen bis dahin keine Unterlagen zugesandt sein, wenden Sie sich bitte unverzüglich an das Wahlamt (Tel. 09365 8067-0). Ihre ausgefüllten Unterlagen können Sie dann wie gewohnt bis spätestens Sonntag, 29. März 2020 um 18.00 Uhr in den Gemeinde-Briefkasten am großen Tor am Grumbachschloß, Schloßberg 1 einwerfen.

Für evtl. Fragen steht Ihnen der Gemeindewahlleiter, Herr Fuchs 09365/8067-201 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Losert
1.Bürgermeister