Markt Rimpar

Neuer Pächter für die Schlossgaststätte ab 1.1.2024 gesucht!

Der Markt Rimpar sucht ab 1.1.24 einen neuen Pächter für die Schlossgaststätte.

Das in der Ortsmitte von Rimpar gelegene, ortsbildprägende Schloss Grumbach (14. Jahrhundert) beherbergt im Erdgeschoss die Schlossgaststätte. Eigentümer des Schlosses und Verpächter der Gaststätte ist der Markt Rimpar.

Bei der Schlossgaststätte handelt es sich um ein Lokal mit gut bürgerlicher, bodenständiger Küche. Eine anderweitige Ausrichtung ist jedoch nicht ausgeschlossen. Eine vertragliche Brauereibindung besteht nicht.

Das Speiselokal verfügt über 100 Sitzplätze im Gastraum. Hinzu kommt ein wunderschöner Biergarten im Schlosshof mit ca. 60 Sitzplätzen.

Die Nutzung des historischen Rittersaales im 1. Stock ist möglich. Der Rittersaal strahlt ein besonderes Ambiente aus und wird deshalb sehr gerne vor allem für Hochzeits- und Familienfeierlichkeiten genutzt.

Die Logistik erfolgt über den (Personen-) Aufzug aus dem Erdgeschoss.

Öffentliche Parkplätze stehen vor dem Schloss für Gäste und Besucher zur Verfügung.

Die Küche der Schlossgaststätte ist modernisiert. Die Gasträume befinden sich in einem sehr guten Zustand.

Besichtigungstermine sind zu den regulären Dienstzeiten der Gemeindeverwaltung möglich: Montag bis Freitag 8-12 Uhr und Mittwochnachmittag von 16 Uhr bis 18 Uhr. Gerne auch nach Vereinbarung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen der Bürgermeister des Marktes Rimpar, Herr Bernhard Weidner, unter der Tel.: 09365 8067-100, E-Mail: weidner.bernhard@rimpar.de