Markt Rimpar

Information zum Hochbehälter Gramschatz

Trotz witterungsbedingter und durch die Pandemie teils schwierigen Umständen und Hindernissen steht der neue Hochbehälter nach knapp 9-monatiger Bauzeit kurz vor der Vollendung.
So ist geplant, im Zeitraum Dienstag, den 08.02.2022 bis Donnerstag, den 10.02.2022, die Trinkwasserversorgung von Gramschatz auf den neuen Hochbehälter umzustellen.
In diesem Zeitraum kann es dadurch zu Schwankungen beim Wasserdruck kommen.
Weiterhin ist es für die Umbindung unumgänglich, dass am Donnerstag, den 10.02.2022 von ca. 9.00 Uhr bis voraussichtlich ca. 14 Uhr

KEIN TRINKWASSER

zur Verfügung steht!

Wir möchten Sie deshalb bitten, sich für dieses Zeitfenster entsprechend mit Töpfen, Eimern oder sonstigen geeigneten Behältnissen gemäß ihrer Bedürfnisse Wasser zu bevorraten.

Mit dem Gesundheitsamt wurde eine engmaschige Überprüfung des Trinkwassers nach der Inbetriebnahme des neuen Behälters abgestimmt. Dies bedeutet, dass die Chlorung des Wassers für weitere 4 Wochen fortgeführt wird und für einen Zeitraum von 8 Wochen jede Woche das Wasser mikrobiologisch untersucht wird.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Bei Rückfragen steht Ihnen das Bauamt gerne unter Tel.: 09365 8067-303 oder 09365 8067-300 gerne zur Verfügung