Markt Rimpar

Straßensanierung Weinbergstraße

Straßeninstandsetzung:

Sanierung Weinbergstraße mit Neubau Wasserleitung und Teilneubau/Instandsetzung Kanal

Durchführung & Projektpartner

Planer: IB Köhl, Konradstraße 9, 97072 Würzburg

Baufirma: Fa. Burger Bau, Häuserschlag 3, 97688 Bad Kissingen

Status

Baubeginn im Mai 2022

Förderung

---

Kosten

2,3 Millionen Euro

Weiterführende Informationen & Links

Videos zum Thema Instandhaltung

Im Rah­men der ​“Schau auf die Rohre”-Kampagne wur­den Videos erar­beit­et, welche der all­ge­meinen Infor­ma­tionsver­mit­tlung zum Erhalt der Trinkwass­er- und Abwasser­net­ze in Bay­ern dienen.

Quelle: „Schau auf die Rohre“ 

 

Weitere Informationen erhalten Sie in der Broschüre zur Bürgerinformation

Video: "Trinkwasser- und Abwassernetze erhalten"
Video zur Instandhaltung der Trinkwasserleitungen
Video zur Instandhaltung der Abwasserleitungen
Video zu Grundstücks-entwässerungsanlagen

Beschreibung des Projekts:

Sanierung Weinbergstraße mit Neubau Wasserleitung und Teilneubau/Instandsetzung Kanal

Geplant ist die Ausführung in vier Bauabschnitten – siehe beigefügter Plan.

Vor Beginn der Bauarbeiten erfolgt in jedem Abschnitt mit allen Grundstückseigentümern/-innen und Bewohnern nochmals ein Vorort-Termin mit allen am Projekt Beteiligten, um die genaue Vorgehensweise abzuklären.

Name/Bezeichnung  
Bauabschnitte

­