Markt Rimpar

Vor kurzem wurde durch Sturmböen eines der Workshop-Zelte des Hüttendorfes so stark beschädigt, dass es nur noch als „Ersatzteillager“ verwendet werden kann. Es diente die letzten Jahre zusammen mit einem weiteren Zelt als Beschattung, Regenschutz und Aufenthaltsbereich bei Kreativ- und Spieleworkshops. Die Kosten für die Anschaffung eines dringend benötigten neuen Zeltes dieser Größe (3m x 9m) lagen bisher bei 800 Euro (es wird aufgrund der Krise von einer Preissteigerung ausgegangen).

Glücklicherweise können die Verantwortlichen vorübergehend auf ein Zelt des JUZ Rimpar zurückgreifen, was laut Sozialpädagoge Lutz Dieter aber keine Dauerlösung ist.

Deshalb suchen die Verantwortlichen nach Sponsoren. Wer für ein neues Zelt spenden möchte, kann dies gerne tun.

 

Kontoinhaber: KiJuRim

Sparkasse Mainfranken:
IBAN: DE74 7905 0000 0047 4573 20
BIC: BYLADEM1SWU

VR-Bank Würzburg:
IBAN: DE49 7909 0000 0000 1780 12
BIC: GENODEF1WU1

Verwendungszweck: Hüttendorf-Zelt

Spendenquittungen sind möglich!

­